Blog

Sail. Eat. Sleep. Repeat.

Nach dem kurzen Überblick der vielen unterschiedlichen Ereignisse während meiner Reise, geht es heute um den Segelalltag. Segeln, Essen, Schlafen, das waren die letzten vier Wochen auf See in drei Worten. Aber es gibt doch noch ein paar mehr Worte, um das ganze zu beschreiben. Segeln. Ganz offensichtlich geht es bei der ganzen Geschichte zentral... Weiterlesen →

7190nm nach Punta del Este

34°58'0.01'' S, 54°57'0''W - Punta del Este, Uruguay, hier bin ich nun. Keine Schreibweise hilft besser zu begreifen, dass ich es tatsächlich geschafft habe, auf einem Segelboot einmal über den Atlantik... und den Äquator... Nein, begreifen kann ich es noch nicht so richtig. Und das Gefühl des Nicht-Begreifens ist dabei nicht ein grosses, überwältigendes. Vielmehr... Weiterlesen →

von London nach Portugal

Hier sitze ich nun an Tag fünf in Portugal und warte auf meine Pasta mit Meeresfrüchten. Geschafft! Wir sind tatsächlich knapp 1200sm gesegelt und nun in der wunderbar warmen Algarve. So richtig realisiert habe ich noch immer nicht, dass ich mit dem Schiff hier hergekommen bin. Dabei ist die Reise mehr als eindrücklich gewesen. Das... Weiterlesen →

Teil 5 meiner Atlantiküberquerung – Safety first

Sicherheit – sie steht bei jedem Segeltörn ganz oben und ihr ist ein Grossteil des Trainings gewidmet. Insgesamt ist das Thema aber so umfangreich, dass ich deutlich mehr als einen Blogeintrag damit füllen könnte. Vielleicht werde ich im Anschluss an die Reise nochmal etwas genauer über die einzelnen Aspekte berichten. Aber einen kleinen Überblick sollte... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑